Top-Menü:



Mathematik

Mathematik ist die Grundlage für jede Wissenschaft. Mathematische Talente der Kinder können sich am besten durch frühe Förderung entfalten.

Die Kinder lernen den Umgang mit Formen, Mengen, Zahlen sowie mit Raum und Zeit. Darauf aufbauend erwerben sie mathematisches Wissen und Können und die Fähigkeit, mathematische Probleme und Lösungen sprachlich zu formulieren. Sie erfassen mathematische Gesetzmäßigkeiten und verfügen über Handlungsschemata für die Bewältigung mathematischer Herausforderungen im Alltag.

Im Vordergrund stehen spielerische, ganzheitliche Lernerfahrungen, bei denen Kinder grundlegende mathematische Fähigkeiten entwickeln. Wichtig ist, die ursprüngliche Neugierde und Offenheit der Kinder der Mathematik gegenüber zu erhalten und weiteres Interesse zu wecken.

 

 

 

Mathematik begleitet uns ständig im Kindergartenalltag. Sehr hilfreich ist uns dabei das Mathematikprogramm von Professor Preiß. Mit diesem Ansatz erarbeiten wir mit den Vorschulkindern innerhalb von ca. 20 Wochen spielerisch den Zahlenraum bis 5.

 

 

 

So machen die Kinder im Kindergarten vielfältigste Erfahrungen mit Mathematik, z. B.